Veranstaltungen

Neue Klassenpolitik

Einladung zur Veranstaltung
13.01.2020

Neue Klassenpolitik

Termin teilen per:
iCal

Ein Diskussionsabend mit Susanne Uhl, Bernd Riexinger und Thomas Ebermann

  • Sollen wir beschweigen, dass Gewerkschaftsmitglieder häufiger die AfD wählen als der bundesdeutsche Durchschnitt?
  • Dürfen wir, wenn wir die Ergebnisse der Meinungsforscher aus Bielefeld und Leipzig ernst nehmen, das Wort von der »linken Hegemonie« überhaupt in den
    Mund nehmen?
  • Verdrängen wir dann nicht, wie krass emanzipatorisches Denken sich in der Minderheit befindet?

Und: Wie links wäre eine »linke Regierung« – wie realistisch ist der Traum vom guten Staat mit menschenfreundlichen Politikern an seiner Spitze?