Nachrichten

Mitgliederbefragung über 7 Prozent mehr Lohn

Hamburger Wach- und Sicherheitsgewerbe

Mitgliederbefragung über 7 Prozent mehr Lohn

Für die ca. 6.000 Beschäftigten im Hamburger Wach- und Sicherheitsgewerbe haben wir über 7 Prozent mehr Lohn ausgehandelt.

Verhandlungsergebnisse

  • Sicherheitsmitarbeiter: 8,05 EURO/Std.
  • Fachkräfte für Schutz und Sicherheit: 10,05 EURO/Std.
  • Sicherheitsmitarbeiter_innen im ÖPNV: 10,50 EURO/Std.

Flughafen

  • Sicherheitsmitarbeiter_innen § 8 / 9 LuftSiG: 11,35 EURO/Std.
  • plus PWK Zulage: 12,40 EURO/Std
  • Fachkraft (Streifengänger_innen): 10,05 EURO/Std.
  • plus Flughafenzulage (1,95 €) Zulage: 12,00 EURO/Std
  • Auszubildende pro Ausbildungsjahr: plus 35 EURO.

Umsetzung: 1.3.2014
Laufzeit: Ende 2014

Mitgliederbefragung

Diesem Ergebnis hat die Tarifkommission zugestimmt. Nun kommt es auf Euch - also die ver.di-Mitglieder - an, ob ihr das
Ergebnis annehmt oder nicht. Die Mitgliederbefragung startet jetzt (bitte Befragungsbogen herunterladen, abstimmen und an uns zurücksenden).